Mit dem Aufkommen von Messengern (Whatsapp, Viber, Facebook) verschwinden SMS-Nachrichten allmählich in Vergessenheit. Alte Probleme sind jedoch nach wie vor relevant. Wenn Sie Whatsapp-Chats und -Meldungen wiederherstellen, müssen Sie einige komplexe Aktionen durchführen, die nicht immer zu einem positiven Ergebnis führen.

Heute wirst du lernen, alte gelöschte whatsappp nachrichten wiederherstellen und den Whatsapp-Chatverlauf schnell abzurufen. Erstens ist es so einfach, dass sogar ein Anfänger es bekommt. Also, fangen wir an.

In welchen Fällen kann ein Whatsapp-Chat gelöscht werden?

Meistens verschwindet der Whatsapp-Chatverlauf:

nach einem versehentlichen Löschen (anstelle von “Gespräch hinzufügen” haben Sie auf die Schaltfläche “Chat löschen” geklickt). Dies geschieht oft nicht durch Benutzerschulden, sondern durch die Unannehmlichkeiten eines Touchscreens;
nach dem erneuten Aufblitzen eines Telefons: Alle im internen Speicher gespeicherten Daten gehen unwiederbringlich verloren;
nach einem Telefonwechsel: Sie müssen den Messenger neu installieren, da sonst alle Nachrichten verloren gehen.
Die wichtigsten Möglichkeiten, einen Whatsapp-Chat wiederherzustellen:

  • über Backup (von Google Drive);
  • über den EaseUS Datenrettungsassistenten;
  • über Undeleter.
  • Wie man gelöschte Chats in Whatsapp abruft: die Standard-Methode
  • Glücklicherweise sind alle WhatsApp-Chats sicher in Backups gespeichert. Backups werden automatisch am Telefon durchgeführt: jeden Tag und nach Zeitplan.

Vielleicht ist der einfachste Weg, alte Whatsapp-Nachrichten abzurufen, Whatsapp zu löschen und neu zu installieren. Nach Angabe Ihrer Bestätigungsnummer wird Ihnen angeboten, eine Sicherungskopie von Google Drive wiederherzustellen oder eine lokale Datei mit Ihrem Nachrichtenverlauf zu importieren.

Wiederherstellen von Nachrichten über Google Drive

Nach dem ersten Start empfiehlt Whatsapp, die Sicherung Ihrer Daten in der Google Drive Cloud zu aktivieren.

Dementsprechend ist der einfachste und offensichtlichste Weg, einen Chat wiederherzustellen, eine Datei, die in Google Drive gespeichert ist.

Wie man Nachrichten aus der Sicherungskopie von Google Drive wiederherstellt:

Nach der Installation von Whatsapp öffnen Sie den Messenger und geben Sie Ihre Telefonnummer (diejenige, die Sie zuvor verwendet haben) an.
Wählen Sie die Wiederherstellungsmethode im Fenster “Chatverlauf wiederherstellen” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Wiederherstellen”.

Haben Sie keine Sicherungskopie gefunden?

Es könnte aus den folgenden Gründen geschehen sein:

Sie verwenden ein anderes Google-Konto als das, das Sie zuvor in Whatsapp verwendet haben;
Sie haben eine Telefonnummer angegeben, die zuvor nicht in der App verwendet wurde;
Die Speicherkarte ist beschädigt oder weist Fehler auf (oder die Datei mit Whatsapp-Nachrichten kann nicht geöffnet werden);
Es gibt keine Meldungen über Sicherungskopien auf einer Speicherkarte.
Wiederherstellen aus einer lokalen Datei
Wenn Sie das Google Drive-Konto nicht mit Whatsapp verbunden haben, gibt es eine andere Möglichkeit: die Wiederherstellung von Nachrichten aus einer lokalen Datei.

Chat-Backup-Dateien werden unter /sdcard/WhatsApp/ gespeichert. Wenn Sie sie nicht finden, überprüfen Sie den internen Speicher des Telefons. Wenn sie nicht da sind, haben Sie sie vielleicht gelöscht. Dann sehen Sie sich die folgende Wiederherstellungsmethode an, die über Undeleter / DiskDigger-Programme erfolgt.

Hinweis. Google Drive speichert nur die letzte Chat-Version, während das Telefon Whatsapp-Daten in den letzten 7 Tagen speichert.

whatsapp nachrichten

Wie kann ich den gelöschten Whatsapp-Chatverlauf aus einer lokalen Datei abrufen?

Installieren Sie einen Dateimanager, z.B. ES Explorer oder TotalCMD.
Öffnen Sie den Ordner sdcard/WhatsApp/Databases. Alle Chat-Backups werden dort gespeichert. Wenn es keine Dateien gibt, überprüfen Sie auch den Hauptspeicher.
Wählen Sie die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, aus der Liste aus (das Format sollte msgstore-YYYYYY-MM-DD.1.db.crypt12 sein). Benennen Sie es um in msgstore.db.crypt12.
Deinstallieren Sie WhatsApp von Ihrem Handy (falls Sie es haben) und installieren Sie es erneut, indem Sie die neueste Version von Google Play herunterladen.
Geben Sie die Telefonnummer an, die Sie zuvor bei der Installation verwendet haben,
Klicken Sie im Fenster “Chat-Verlauf wiederherstellen” auf “Wiederherstellen”, um alte Chats zu importieren und gelöschte Whatsapp-Nachrichten wiederherzustellen.

Verwenden des EaseUS Datenrettungsassistenten zur Wiederherstellung von Nachrichten
Wenn Backups auf einem Computer gespeichert wurden, können Sie mit jeder Software gelöschte Whatsapp-Chats abrufen. Das Beispiel ist der EaseUS Datenrettungsassistent. Theoretisch ist es möglich, Backups über die Option “Deep Scan” wiederherzustellen. Die Chancen sind jedoch nur dann hoch, wenn Backups vorhanden waren und seit ihrer Löschung nicht viel Zeit vergangen ist.

Um alte Whatsapp-Nachrichten wiederherzustellen:

Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Sie die Backups gespeichert haben;
Klicken Sie auf “Scannen” und warten Sie bis zum Ende des Scanvorgangs;
Sortieren Sie Dateien nach ihrem Typ;
Stellen Sie sie auf einem Laufwerk wieder her (über den Befehl “Recover”).
Übrigens gibt es eine kostenlose alternative Version des EaseUS Datenrettungsassistenten, Recuva, dessen Funktionalität weitgehend gleich ist.

Verwenden von Undeleter zur Wiederherstellung von Nachrichten aus dem Telefonspeicher
Wenn Chat-Backups im geräteinternen Speicher gespeichert wurden, versuchen Sie, sie über die Undeleter-App zu suchen. Das Programm scannt den Telefonspeicher und ruft alle Dateien ab, auf die es zugreifen kann. Für die Arbeit ist ein Root-Zugriff (Superuser-Rechte) erforderlich.

Undeleter App für Android

Hinweis. Einige Handbücher besagen, dass Undeleter hilft, die Anrufhistorie von Whatsapp zu erkennen. Tatsächlich tut es das nicht. Alles, was diese App tun kann, ist, verlorene Backup-Dateien wiederherzustellen, die vom Benutzer gelöscht wurden.

Alternatives Dienstprogramm zur Wiederherstellung von Whatsapp-Konversationen ist DiskDigger für Android. Es scannt sd und den internen Speicher. Es ist die beste Suite.

Wir alle wissen, dass mehrere Monitore unsere Produktivität extrem verbessern und ein großartiges Erlebnis bieten können, besonders wenn Sie einen Laptop verwenden. Aber wie kann man zwei monitore an laptop anschließen? Dann sind Sie hier genau richtig. Dieser Artikel stellt eine einfache und klare Anleitung zum Anschluss von zwei externen Monitoren an Ihren Laptop vor.

Was vor dem Start zu beachten ist
So richten Sie den Anschluss von zwei Monitoren ein
Bonus-Tipp: Was passiert, wenn Sie die angeschlossenen Monitore nicht sehen können?

Hinweis: Die folgenden Anweisungen gelten für das Hinzufügen mehrerer Monitore für den Laptop, aber es funktioniert auch, wenn Sie externe Monitore zu Ihrem PC/Desktop hinzufügen möchten.

Was vor dem Start zu beachten ist

Im Allgemeinen unterstützen die meisten Windows-Laptops heute zumindest Dual-Monitore. Aber Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Laptop in der Lage ist, zwei externe Monitore hinzuzufügen. Und das hängt von Ihrem Windows-Betriebssystem, der Leistungsfähigkeit Ihrer Grafikkarten und Treiber ab.

Windows XP/7/8/10 unterstützt alle mehrere Monitore, so dass Sie nur die Grafikkarte und die Anschlüsse Ihres Laptops überprüfen müssen.

  1. Überprüfen Sie die Grafikkarte
    Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Grafikkarte mehrere Monitore unterstützt. Normalerweise bietet jede Grafikkarte mindestens zwei Ausgänge, aber Sie müssen die Eigenschaften der Grafikkarte auf der Website des Herstellers überprüfen, Ihre Grafikkarte finden und die Spezifikationen überprüfen, um zu sehen, ob sie das Hinzufügen von zwei externen Monitoren unterstützt.

Wenn Sie beispielsweise eine NVIDIA GeForce-Grafikkarte verwenden, können Sie sie auf der offiziellen Website auschecken, auf Ihre Grafikkarte klicken und die Spezifikation überprüfen, dann werden Sie sehen, ob sie mehrere Monitore unterstützt.

Wenn es das Hinzufügen mehrerer Monitore nicht unterstützt, müssen Sie möglicherweise eine korrekte Grafikkarte (z.B. GeForce RTX 2080) kaufen und installieren, bevor Sie die Verarbeitung fortsetzen können.

  1. Überprüfen Sie die verfügbaren Ports auf Ihrem Laptop.
    Dann müssen Sie möglicherweise die Anschlüsse Ihres Laptops überprüfen. Im Allgemeinen sollte ein Computer oder Laptop einen dieser vier Anschlüsse aufweisen:

Display Port kann eine Schnittstelle mit einem optionalen Audio-High-Definition-Inhaltsschutz bereitstellen.
Die digitale Videoschnittstelle (DVI) ist in der Regel farbcodiert mit weißem Kunststoff und Etiketten.
Video Graphics Array (VGA) ist normalerweise farbcodiert mit blauem Kunststoff und Etiketten.
Das High-Definition Multimedia Interface (HDMI) kann alle Arten von Videogeräten anschließen und Sounds über das Kabel bereitstellen.

Sie können die Anschlüsse auf der Rückseite oder an den Seiten Ihres Laptops überprüfen. Zusätzlich zu den Ports auf Ihrem Laptop sollten die Monitore auch die entsprechenden Ports haben. Das spart Ihnen Zeit und Geld, um sie zu verbinden. Andernfalls müssen Sie einen zusätzlichen Adapter kaufen, wie z.B. einen DVI-zu-HDMI-Adapter, damit sie übereinstimmen.

Laptop und Monitor

Wenn Sie nicht über die passenden Anschlüsse für Ihren Laptop und Ihren Monitor verfügen.
Wenn die Anschlüsse in Ihrem Laptop nicht mit den Anschlüssen in Ihren Monitorkabeln übereinstimmen, geben Sie die Hoffnung nicht auf. Es gibt einen Workaround! Sie können eine der folgenden Methoden ausprobieren, um fortzufahren:

Verwenden Sie einen Adapter, z. B. einen HDMI-zu-DVI-Adapter. Dies funktioniert, wenn Sie zwei verschiedene Anschlüsse für Ihren Laptop und Ihren Monitor haben.
Verwenden Sie einen Switch-Spillter, wie beispielsweise einen Display-Splitter, um zwei HDMI-Anschlüsse zu haben. Dies funktioniert, wenn Sie nur einen HDMI-Anschluss an Ihrem Laptop haben, aber HDMI-Anschlüsse benötigen.
Verwenden Sie eine Dockingstation, und sie funktioniert unter verschiedenen Umständen.

So richten Sie den Anschluss von zwei Monitoren ein

Da alles fertig ist, können Sie mit dem Anschluss der beiden Monitore an Ihren Laptop beginnen.

Hinweis: Schließen Sie Ihre Monitore an, während Ihr Laptop eingeschaltet ist. In den meisten Fällen erkennt Windows, wenn ein neuer Monitor angeschlossen ist.

Zum Beispiel habe ich VGA- und HDMI-Anschlüsse auf meinem Laptop, und meine externen Monitore haben auch Kabel für VGA- und HDMI-Anschlüsse:

1) Schließen Sie das Kabel des ersten externen Monitors an den richtigen Videoanschluss Ihres Laptops an. Also stecke ich das VGA-Kabel des ersten externen Monitors in den VGA-Anschluss meines Laptops.

2) Schließen Sie das Kabel des zweiten externen Monitors an den anderen richtigen Anschluss Ihres Laptops an. Also stecke ich das HDMI-Kabel des zweiten externen Monitors in den HDMI-Anschluss meines Laptops.

3) Klicken Sie auf Ihrem Laptop mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich Ihres Desktops,
Wenn Sie Windows 10 verwenden, klicken Sie auf Anzeigeeinstellungen,

Wenn Sie Windows 8/7 verwenden, klicken Sie auf Bildschirmauflösung.

4) Sie werden drei Anzeigen sehen, die im Anzeigemodus mit 1, 2 und 3 gekennzeichnet sind. Im Allgemeinen ist die Anzeige 1 der Monitor Ihres Laptops und die Anzeige 2 und 3 sind die externen Monitore. (Was ist, wenn Sie die angeschlossenen Monitore nicht sehen können?)

5) Klicken Sie auf die Anzeige 2, und wählen Sie Desktop auf diese Anzeige in mehreren Anzeigen erweitern, und klicken Sie auf Übernehmen.

6) Klicken Sie auf die Anzeige 3, und wählen Sie Desktop auf diese Anzeige in mehreren Anzeigen erweitern, und klicken Sie auf Übernehmen.

7) Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen abzuschließen, und Sie können nun die drei Monitore auf Ihrem Laptop verwenden.

Tipps: Sie können auf jede Anzeige (1, 2 oder 3) klicken und sie ziehen, um die Anzeige neu anzuordnen. Sie können auch die Größe der Elemente, die Auflösung und Ausrichtung der Anzeige nach Ihren Wünschen ändern